Logo

Am 23.03.2016 findet in Nürnberg wieder ein UX Stammtisch Franken statt. Der UX Stammtisch wird sich im März um die Themen Service Design und Design Thinking drehen. Torsten Erbel (MID) wird mit seinem Vortrag „How to think like a designer and walk like a customer“ durch das Thema führen:

Design Thinking ist vor allem ein Perspektivenwechsel: man setzt sich die Brille des Designers auf und schlüpft in die Schuhe des Kunden hinein. Wofür man zunächst die eigenen ausziehen muss. Danach ist Design Thinking vor allem eins: Design Doing!

Gerade in der frühen Phase der Projektplanung und Produktentwicklung kann der schnelle und flexible Design Thinking Prozess wertvolle Beiträge dazu leisten, kostspielige Fehlentwicklungen zu vermeiden und Innovationen zu entwickeln, die zu einer langfristigen Kundenzufriedenheit führen.

Gekennzeichnet ist der Design Thinking Prozess durch die gezielte Integration unterschiedlichster kreativer Methoden und durch sein schnelles, iteratives Vorgehen. Dabei wechseln sich den Blickwinkel öffnende Phasen der Beobachtung und Analyse mit denen des Konkretisierens, Visualisierens und Testens von Prototypen schnell aufeinander folgend ab. Dieses agile Vorgehen hilft bei der frühzeitigen Vermeidung kostspieliger Fehlentwicklungen, bezieht Userfeedback als zentrales Element mit ein und ermöglicht ein ebenso breites wie tiefes Verständnis der Nutzerbedürfnisse.

Über das Aufkommen des Design Thinking ist auch der bereits Mitte der 80er Jahren geprägte Begriff des Service Designs wieder populär geworden, insbesondere in der Software-Entwicklung für mobile Endgeräte. Neben vielen Parallelen zu Design Thinking, wie der User Fokussierung und dem iterativen Vorgehen, zeichnet Service Design besonders aus, Produkte und Dienstleistungen unter dem Blickwinkel ganzheitlicher Service-Ökosysteme zu betrachten und auf die langfristige Kundenzufriedenheit abzuzielen.

Dankenswerterweise stellt uns die MID GmbH für diesen Stammtisch wieder ihren tollen Seminarraum hoch über den Dächern Nürnbergs zur Verfügung.

Interesse?

Anmeldung via XING – „UX Stammtisch im März: Service Design“


Ulf Schubert

Ulf ist Experte für Design Management, User Experience und Design Thinking. Aktuell ist er als Head of UX bei DATV für die User Experience der DATEV Produkte verantwortlich. Davor hat er mit seiner Agentur openeyes bzw. später bei SirValUse Unternehmen, wie z.B. eBay, Microsoft, OTTO, Axel Springer und MINI, zu User Experience, Innovation und Design beraten. Er engagiert sich über Bitkom und German UPA für besseres Digital Design in Deutschland. Er teilt seine Erfahrungen über Vorträge auf Konferenzen und Trainings. Er ist einer der Gründer und Organisatoren des UX Stammtisch Franken.