BITKOM UUX „UX im Spannungsfeld IoT“ – Call for Speakers

Am 15. Februar 2017 findet von 10:30 bis 17:00 Uhr wieder ein Treffen des BITKOM Arbeitskreises Usability & User Experience (UUX) unter dem Motto „Paradigmenwechsel oder Buzzword: UX im Spannungsfeld IoT“ statt. Dieses Mal findet es bei der adesso AG in der Stockholmer Allee 20 in Dortmund statt. Für dieses Meeting werden noch Sprecher gesucht: […]

Mixed Reality mit Microsoft HoloLens #uux #bitkom

Philipp Bauknecht (medialesson) führte in seinem Beitrag in die Welt der Hologramme am Beispiel von Microsoft HoloLens ein. Microsoft HoloLens ist die Daten-Brille von Microsoft, die es erlaubt interaktive 3D-Projektionen in der direkten Umgebung darzustellen. Sie lässt sich dabei sowohl für die Interaktion in Mixed oder Augmented Reality-Umgebungen als auch in Virtual Reality-Umgebungen verwenden.  (Quelle: […]

Leitfaden „UUX – Software näher zum Nutzer bringen“ #uux #bitkom

Ronald Hartwig (untrouble.de) stellte den aktuellen Stand des BITKOM-Leitfadens „UUX – Software näher zum Nutzer bringen“ vor. Der Leitfaden beinhaltet im Wesentlichen die Ergebnisse einer Befragung unter Unternehmen zu Usability & User Experience, Best Practices aus den Bereichen Argumentation ROI, Nutzerzentrierung, Vorgehensmodelle, Verankerung im Prozess sowie Verweise auf Normen und Gesetze. Der Leitfaden soll als […]

Interaktion mit Augmented Reality Anwendungen #uux #bitkom

Xaver Bodendörfer (eResult) sprach in seinem Beitrag über die Interaktionsmöglichkeiten mit Augmented Reality Anwendungen, beispielsweise mittels Microsoft Hololens, Google Glasses oder Sony Smarteyeglass.  Im Detail diskutiert er die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Interaktionsformen Non-Touch, Touch und Handheld. Er fokussierte sich auf Touch-Interaktionen mit Körperteile. Beispielsweise, wenn Bedienoberflächen auf die Handfläche projeziert werden. Im Ergebnis […]

Probandenstudien in VR #uux #bitkom

Axel Hillebrand (UseTree) berichtete über seine Erfahrungen bei Usability-Studien mittels Virtual Reality-Testgegenständen. Ihm ging es dabei um Studien, in denen Produkte oder Systeme mit hohen Entwicklungsaufwänden und -kosten evaluiert werden sollen. Beispielsweise nannte er die Evaluation des Cockpit oder der Kabine eines Flugzeuges auf Usability und Attraktivität ohne, dass das Produkt real tatsächlich gebaut wurde. […]

Mein Minecraft-Smart-Home: Prototyping für das Internet der gruseligen Dinge #uux #bitkom

Sascha Wolter (Deutsche Telekom) war natürlich auch wieder dabei. Natürlich mit… 3x dürft Ihr raten … seinem Lieblingsthema „Connected Devices“. Er zeigte aktuelle, amüsante und interessante Beispiele aus dem Bereich der Connected Devices und Smart Home. Beispielsweise das Barbie Smart Dreamhouse: Natürlich ging es ihm nicht nur um das Zeigen von amüsanten Beispielen, sondern auch […]

Innovation@Google #uux #bitkom

Katharina Lindenthal (Developer Relations Lead Germany, Google) gab in ihrem Beitrag im BITKOM AK UUX Einblicke in Googles Prinzipien für Innovation. Hire the right people Bei Google beginnt das Thema Innovation bereits bei der Einstellung. Google sucht nicht nur nach Menschen mit den passenden fachlichen Fähigkeiten, sondern auch mit den entsprechenden emotionalen Fähigkeiten und kulturellem […]