chi2016: „She’ll just grab any device that’s closer“: A Study of Everyday Device & Account Sharing in Households

Bei der Entwicklung von Geräten und digitalen Services für private Haushalte kann nicht davon ausgegangen werden, dass Geräte und Accounts immer nur von einer Person genutzt werden. Daher führte Google ein Studie durch (Inventar, Tagebuch, Interviews), um die gemeinsame Nutzung von Geräten und Accounts in privaten amerikanischen Haushalten zu untersuchen. Weiterlesen…

chi2016: Privacy Personas: Clustering Users via Attitudes and Behaviors toward Security Practices

Die University of Waterloo stellte in ihrem Beitrag Anwendergruppen bzw. Personas für Datenschutz-Anforderungen auf Basis von Nutzerverhalten vor. Die Daten für das Clustering der Personas basieren auf einer Interview-Studie, einer Online-Befragung und einer Design-Studie. Die Autoren weisen darauf hin, dass das Studien-Setup Einfluss auf die gefundenen Personas hatte. Beispielsweise werden Weiterlesen…

MuC-UP12: Privacy UX

Mitch Hatscher und Martin Ortlieb (Google) haben die Aktivitäten von Google im Umfeld User Experience und Datenschutz vorgestellt – Stichwort Privacy UX. Die Kernfrage dieses Betätigungsfeldes ist es, wie sich Datenschutzgesetze, Privatsphäre und User Experience in Einklang bringen. Im Detail geht es darum Transparenz zu schaffen, Kontrolle zu geben und Weiterlesen…