#bldwin: Introduction in Designing Apps

Veröffentlicht von Ulf Schubert am

Corrina Black (Senior Design Lead) hat in Ihrem Vortrag eine recht grundlegende Einführung in die Gestaltung von Apps für Windows Phone gegeben. Sie hob die bekannten Punkte für die Gestaltung von Produkten hervor:

  • Habe eine gute Idee
  • Kenne Deine Anwender
  • Lass Dich inspirieren (auch beim Mitbewerb) und visualisiere es
  • Überlege, welches Problem im Anwendungsszenario Du lösen möchtest
  • Gestalte iterativ und erstelle Wireframes

Außerdem erläuterte sie mal wieder die bekannten Designprinzipien des Modern UI bzw. Metro-Styles und grundlegende Gestaltungsmittel.

Mein Fazit

Wie die Keynote schon vermuten ließ, gibt es keine gestalterischen Veränderungen bei Windows Phone und immer noch die Notwendigkeit Entwickler im Microsoft-Ökosystem von einem designorientierten Prozess zu überzeugen.


Ulf Schubert

Ulf ist Experte für Customer/User Experience, Design Management und Touchpoint Management. Er ist bei DATEV als Senior Head of UX & Touchpoint Experience für das Produktdesign der DATEV Produkte und die Customer Experience an allen Kunden-Kontaktpunkten der DATEV verantwortlich. Davor hat er mit seiner Agentur openeyes bzw. später bei SirValUse Unternehmen, wie z.B. eBay, Microsoft, OTTO, Axel Springer und MINI, zu User Experience, Innovation und Design beraten. Er engagiert sich über Bitkom und German UPA für bessere digitale Produktgestaltung in Deutschland. Er teilt seine Erfahrungen über Vorträge auf Konferenzen und Trainings.