Experience Campfire #15: UX-Reifegradmodelle optimal nutzen, um UX im Unternehmen und in Kundenprojekten voranzubringen

  • Letzte Aktivität vor 1 Monat
  • 10 Teilnehmer:innen
  • 0 posts
Experience Campfire #15: UX-Reifegradmodelle optimal nutzen, um UX im Unternehmen und in Kundenprojekten voranzubringen
  • Privat Event
  • Ulf Schubert
  • UX-Reifegradmodelle optimal nutzen, um UX im Unternehmen und in Kundenprojekten voranzubringen mit Pirjo Friedrich

    • Termin: 19. Januar 2023, 17-18 Uhr
    • Ort: Zoom (Link wird nach Anmeldung angezeigt)
    • Plätze: 15 von 25 Plätzen verfügbar
    Pirjo Friedrich ist Lead Business Consultant bei msg systems. Sie nutzt das CUXM, um UX im Unternehmen zu verbessern, Teams zu Coachen und die Awareness für UX auszubauen. Als Dienstleistungsunternehmen steht msg vor der Herausforderung UX nicht nur im eigenen Unternehmen sondern auch in Kundenprojekten zu berücksichtigen. Pirjo und Team passten dafür den CUXM speziell an und entwickelten eine eigene Methode für die wirksame Nutzung des UX-Reifegradmodells. Diese basiert auf Interviews, in denen es mehr um Verständnis und konkrete Maßnahmen geht, als um die gemessene Reifegradstufe.

    In diesem Experience Campfire sprechen wir über das UX-Reifegradmodell für UX-Dienstleister & Agenturen, eine wirksame Vorgehensweise auf Basis von UX-Reifegradmodellen und darüber, wie UX-Reifegradmodelle nicht nur messen, sondern zu tatsächlichen Veränderungen führen.

    Für wen ist das Campfire gedacht?
    Dieses Campfire ist gedacht für UXler:innen, die sich mit UX-Reifegradmodellen beschäftigen (wollen) oder diese bereits aktiv im Unternehmen nutzen.

    Unser Gast LinkedIn-Profil: Pirjo (Näkki) Friedrich

    Dieses Experience Campfire wird unterstützt von

    cxomni UXI
Nachrichten und die Liste der Teilnehmer*innen sind nur sichtbar, wenn Du angemeldet und eingeloggt bist.

Bitte logge Dich ein.
Scroll to Top