Experience Campfire #3 07.12.21: Organisationsentwicklung für UX und CX

  • Letzte Aktivität: 2 Monaten
  • 8 Teilnehmer*innen
  • 0 posts
Experience Campfire #3 07.12.21: Organisationsentwicklung für UX und CX
  • Privater Event
  • Ulf Schubert
  • Organisationsentwicklung für UX und CX mit Mathias Zapke

    • Termin: 07.12.2021, 17 Uhr
    • Ort: UX Blog Discord-Server (Link Siehe Kommentare)
    • Plätze: 7/12
    Im letzten Experience Campfire des Jahres 2021 sprechen wir darüber, wie Unternehmensorganisationen so weiterentwickelt werden, dass sie in der Lage sind erfolgsfördernde Erlebnisse zu liefern. Dazu haben wir Mathias Zapke von Robert Bosch GmbH eingeladen. Mathias hat bei der BOSCH Corporate IT als Head of UX maßgeblich den Ausbau der UX- und CX-Fähigkeiten vorangetrieben. Wir werden mit ihm darüber sprechen, wie man eine so große Organisation überhaupt in Richtung UX- und CX bewegen kann, welche Partner*innen im Unternehmen man dafür braucht, welche Herausforderungen dabei zu meistern sind und was sein Erfolgsrezept für eine gelungene UX/CX-Organisationsentwicklung ist.

    Für wen ist das Campfire gedacht?
    Diese Experience Campfire richtet sich vor allem an UX Professionals, welche mit der übergreifenden Entwicklung des UX- bzw. CX-Reifegrades in ihrem Unternehmen beauftragt sind oder die ihr Unternehmen dabei unterstützen wollen, besser in CX & UX zu werden.

    Unser Gast
    XING-Profil: Mathias Zapke

    Über Experience Campfires
    In den Experience Campfires sprechen Tim Bosenick und Ulf Schubert regelmäßig mit erfahrenen Experience Professionals und Manager*innen über aktuelle Themen zu User, Customer & Employee Experience Leadership. Die Talks geben Euch Impulse für Eure tägliche Arbeit und zeigen Euch Best Practices für Experience Leadership.

    Die Teilnahme ist kostenfrei.

    Uns ist der Raum für Eure Fragen und Diskussion in den Campfire-Sessions wichtig. Deshalb ist die Anzahl der Teilnehmer*innen meist auf einen kleineren Kreis beschränkt.

    Die Teilnahme setzt voraus, dass Du das Profil in Deinem Learning Hub ausgefüllt hast.

Bitte registriere Dich, wenn Du noch keinen UX Blog-Account hast ODER melde Dich an.
Scroll to Top