Wie Du ein UX-Team am besten auf- und ausbaust

Ulf Schubert

Wie Du ein UX-Team am besten auf- und ausbaust

272 272 people viewed this event.

Aufbau und Entwicklung von UX-Teams sind in Zeiten von agilen Organisationsmodellen, digitaler Transformation und Fachkräftemangel kein Zuckerschlecken.

Ein UX-Team soll effektiv in die Unternehmenskultur integriert sein. Es soll dafür sorgen, dass UX-Prinzipien und -Methoden von anderen Abteilungen verstanden, akzeptiert und genutzt werden. Es soll die UX-Reife des Unternehmens voranbringen.

Es soll über möglichst viele UX-Kompetenzen verfügen, um die Entwicklungsteams des Unternehmens effektiv unterstützen zu können. Es gilt also, eine Gruppe von UX-Professionals mit unterschiedlichem Hintergrund, Perspektiven und Fähigkeiten zusammenzustellen.

Da sich die UX-Branche und die digitale Produktentwicklung ständig weiterentwickeln, muss ein UX-Team sich darüber hinaus kontinuierlich mit neuen Technologien und Methoden für UX-Design, Product Discovery und UX-Research auseinandersetzen und für das Unternehmen nutzbar machen.

UX-Teams agieren immer mit begrenzten Budgets und in vielen Fällen auch mit knappen Ressourcen. Daher spielt die Effizienz der UX-Prozesse und der Prozesse im Team eine große Rolle.

Herausforderungen über Herausforderungen. Wie Du diese am besten meistern kannst, besprechen wir mit Charlotte Spang. Sie leitet als Director of UX and Technical Writing das UX-Team des Logistik-Unternehmens 4flow.

Mit ihr werden wir folgende Fragen diskutieren:

  • Was ist beim Auf- und Ausbau eines UX-Teams wichtig?
  • Worauf solltest du bei der Rekrutierung von neuen Mitgliedern für das UX-Team achten?
  • Wie integriert man die UXler:innen des Teams am besten in die digitale Produktentwicklung?
  • Wie sorgt man am besten für eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Teammitglieder?
  • Wie sollten Themen im UX-Team priorisiert werden?
  • Wie schafft man es, dass sich die UXler:innen zusammengehörig und so wohl fühlen, dass sie die Herausforderungen gut meistern können?
  • Welche Best Practices für den Auf- und Ausbau von UX-Teams gibt es?

Für wen ist das Campfire gedacht?

Das Experience Campfire ist für UX-ler:innen gedacht, die ein UX-Team führen oder führen wollen.

Unser Gast

Charlotte Spang leitet die Bereiche User Experience und Technical Writing beim B2B-Logistikunternehmen 4flow. In den letzten Jahren hat sie das UX-Team bei 4flow erfolgreich aufgebaut. Beim Campfire teilt sie mit uns ihre praktischen Erfahrungen und Erkenntnisse.

Dieses Event wird unterstützt von

Event registration closed.
 

Date And Time

21.02.2024 @ 17:00 to
21.02.2024 @ 18:00
 

Anmeldeschluss

18.02.2024
 

Ort

Online event
 

Veranstaltungsarten

Share With Friends

Nach oben scrollen