Neues von der German UPA

Auf Slideshare wurden die Ergebnisse der Mitgliederbefragung der German UPA veröffentlicht. Interessante Erkenntnis: 54,5% der Befragten würde sich gern mehr in den Berufsverband einbringen, wissen aber nicht wie.
Im Jahr 2010/2011 will sich der Berufsverband der Deutschen User Experience Experten übrigens mit folgenden Themen beschäftigen:
* Fortsetzen der Professionalisierungsstrategie
* Transaprenz weiter erhöhen: Möglichkeiten der MItarbeit und Mitgestaltung, Nachwuchsarbeit

Siehe auch

Ergebnisse der Mitgliederbefragung und Programm des neuen Vorstands

War dieser Artikel hilfreich für Dich?

Scroll to Top