chi2016: Reality Editor – Manipulate the Functionality of Physical Objects

Veröffentlicht von Ulf Schubert am

Auf der CHI 2016 wurden einige interessante Video-Showcases gezeigt, die ich Euch nicht vorenthalten möchten. Eine Showcase war der Reality Editor:

The Reality Editor is a new kind of tool for empowering you to connect and manipulate the functionality of physical objects. Just point the camera of your smartphone at an object built with the Open Hybrid platform and its invisible capabilities will become visible for you to edit. Drag a virtual line from one object to another and create a new relationship between these objects. With this simplicity, you are able to master the entire scope of connected objects.

Siehe auch

Reality Editor

Kategorien: Dies und Das

Ulf Schubert

Ulf ist Experte für Customer/User Experience, Design Management und Touchpoint Management. Er ist bei DATEV als Senior Head of UX & Touchpoint Experience für das Produktdesign der DATEV Produkte und die Customer Experience an allen Kunden-Kontaktpunkten der DATEV verantwortlich. Davor hat er mit seiner Agentur openeyes bzw. später bei SirValUse Unternehmen, wie z.B. eBay, Microsoft, OTTO, Axel Springer und MINI, zu User Experience, Innovation und Design beraten. Er engagiert sich über Bitkom und German UPA für besseres Digital Design in Deutschland. Er teilt seine Erfahrungen über Vorträge auf Konferenzen und Trainings. Er ist einer der Gründer und Organisatoren des UX Stammtisch Franken.