Im letzten Jahr startet Bitkom mit der „Design meets IT“ die öffentliche Diskussion zur Gestaltungskompetenz in der Softwareentwicklung.

Am 05.11.2018 wird diese öffentliche Diskussion nun in Dortmund fortgesetzt. Die Konferenz wird in diesem Jahr „IT needs Design“ heißen und im Rahmen der Digitalen Woche Dortmund stattfinden. Die Vorträge auf der Konferenz werden sich im Wesentlichen darum drehen, wie die Mauern zwischen den Diziplinen und Rollen der Softwareentwicklung eingerissen werden können und mehr Gestaltungskompetenz in Entwicklungsteams entstehen kann. Es wird u.a. darum gehen, welche Gestaltungskompetenzen Entwicklungsteams benötigen, um die Herausforderungen der digitalen Transformation zu meistern.

Deutschland braucht Gestaltungskompetenz für eine nachhaltige Digitalisierung und erfolgreiche Digitale Transformation.

Anmeldung

Ich freue mich schon sehr auf die Konferenz und hoffe, dass die Diskussionen und deren Nachwirkungen so positiv sind, wie im letzten Jahr. Die Teilnahme am Event ist übrigens kostenfrei, wenn Ihr Euch vorher per Mail bei Dr. Frank Termer von Bitkom ( f.termer@bitkom.org ) anmeldet. (Weitere Details zur Veranstaltung)

Kategorien: Dies und Das

Ulf Schubert

Ulf ist Experte für Design Management, User Experience und Design Thinking. Aktuell ist er als Head of UX bei DATEV für die User Experience der DATEV Produkte verantwortlich. Davor hat er mit seiner Agentur openeyes bzw. später bei SirValUse Unternehmen, wie z.B. eBay, Microsoft, OTTO, Axel Springer und MINI, zu User Experience, Innovation und Design beraten. Er engagiert sich über Bitkom und German UPA für besseres Digital Design in Deutschland. Er teilt seine Erfahrungen über Vorträge auf Konferenzen und Trainings. Er ist einer der Gründer und Organisatoren des UX Stammtisch Franken.