BITKOM Fachausschuss Usability & User Experience braucht Deine Unterstützung

Veröffentlicht von Ulf Schubert am

Der BITKOM Fachausschuss Usability & User Experience (FA UUX) bittet um Deine Unterstützung als UX-Professional oder Usability Experte in Unternehmen. Als Fachausschuss stellen wir uns die Frage, inwieweit UX und Human Centered Design schon in deutschen Unternehmen verankert sind, welchen Nutzen Unternehmen in Deutschland im Durchschnitt davon haben sowie ob bzw. welcher Optimierungsbedarf besteht.

bitkom

Usability wird seit Jahren aktiv propagiert und sukzessive durch neue Begriffe (z.B. User Experience) und Standards erweitert. Auch aktuelle Trends in Richtung einer ganzheitlicheren Sichtweise wie nutzerzentierte Innovation, Kundenzentrierung, Customer Experience und Service Design belegen eine Belebung dieses Bereiches.

Für den BITKOM Fachausschuss Usability & User Experience (FA UUX) stellt sich die Frage, welche dieser Ergebnisse tatsächlich angewendet werden, inwieweit sie als etablierter Stand der Praxis organisatorisch heute fest verankert sind, welchen Business-Nutzen sie stiften und wo ggfs. noch Optimierungsbedarf besteht. Der folgende Fragebogen soll dieser Fragestellung nachgehen, um dann auf Basis der Analyse die abgeleiteten Maßnahmen innerhalb des BITKOM umzusetzen.

Ich beteilige mich aktiv an diesem Fachausschuss und würde mich über Deine Unterstützung sehr freuen 🙂

Umfrage starten: Fragebogen: UUX 2014

Kategorien: Dies und Das

Ulf Schubert

Ulf ist Experte für Customer/User Experience, Design Management und Touchpoint Management. Er ist bei DATEV als Senior Head of UX & Touchpoint Experience für das Produktdesign der DATEV Produkte und die Customer Experience an allen Kunden-Kontaktpunkten der DATEV verantwortlich. Davor hat er mit seiner Agentur openeyes bzw. später bei SirValUse Unternehmen, wie z.B. eBay, Microsoft, OTTO, Axel Springer und MINI, zu User Experience, Innovation und Design beraten. Er engagiert sich über Bitkom und German UPA für besseres Digital Design in Deutschland. Er teilt seine Erfahrungen über Vorträge auf Konferenzen und Trainings. Er ist einer der Gründer und Organisatoren des UX Stammtisch Franken.