Daimler UX Truck sucht ein neues Zuhause

Ich habe ein echtes Fundstück für Dich 🤩 Erinnerst Du Dich noch an meinen Bericht über den großartigen Truck des Daimler UXLabs?

Der UX Truck dient mit seinem wandlungsfähigen Raum für bis zu 12 Personen, beschreibbaren Wänden, intelligenten Mikros, hochauflösende Deckenkameras und kleinem Beobachterraum mit umfangreicher UX-Technik als mobiles Labor für Usability Tests und Design Thinking Sessions.

Dieses wunderbare Fahrzeug sucht nun ein neues Zuhause. Das UX Lab ist umgezogen. Leider gibt es am neuen Standort keinen dauerhaften Standplatz mit Aufbaumöglichkeit und Starkstromversorgung für den Truck mehr.

Wenn Du viel mit der Anforderungsanalyse oder Evaluation von physischen und digitalen Produkten zu tun hast und Du nach einem Weg suchst, diese Tests für Eure Testpersonen zu einem besonderen Erlebnis zu machen, dann ist der Truck auf jeden Fall eine Überlegung wert. Er ist eine eindrucksvolle Mischung aus Labor und Showtruck.

Allerdings ist der Truck nichts für den kleinen Geldbeutel. Der Truck ist kostenseitig für Unternehmen spannend, die im Jahr mehr als ca. 30 Tage pro Jahr externe Usability- oder Marktforschungslabore mieten, um UX Studien durchzuführen.

Interesse?

Details zum UX Truck findest Du zum einem in diesem Datenblatt oder frag einfach direkt bei Matthias Schulz (matthias.m.schulz@daimler.com) nach. Der Verkauf erfolgt über das Unternehmen Schuler Trucks (Max Harder, max.harder@schuler-trucks.com).

War dieser Artikel hilfreich für Dich?

Kommentar verfassen

Scroll to Top