Gute Arbeit wird belohnt

Veröffentlicht von Ulf Schubert am

Prof. Geelhhaar hat meine Link folgen Diplomarbeit „Gestaltung der Benutzeroberfläche eines webbasierten Lernsystems“ in seinem Artikel „Mediengestaltung – form follows media?“ in der Ausgabe 01/2003 der i-com : Zeitschrift für interaktive und kooperative Medien als Arbeitsbeispiel seiner Professur „Interface Design“ genannt.


Das ehrt mich sehr, da Prof. Geelhaar einen Großteil der Diplomarbeiten der Fakultät Medien betreut und meine Arbeit zusammen drei anderen Diplomarbeiten aus dem reichhaltigen Angebot gewählt hat.
Literaturverweis:
Geelhaar, J. (2003): „Mediengestaltung – form follows media“, in: i-com Zeitschrift für interaktive und kooperative Medien, 1/2003, S.37-40


Ulf Schubert

Ulf ist Experte für Customer/User Experience, Design Management und Touchpoint Management. Er ist bei DATEV als Senior Head of UX & Touchpoint Experience für das Produktdesign der DATEV Produkte und die Customer Experience an allen Kunden-Kontaktpunkten der DATEV verantwortlich. Davor hat er mit seiner Agentur openeyes bzw. später bei SirValUse Unternehmen, wie z.B. eBay, Microsoft, OTTO, Axel Springer und MINI, zu User Experience, Innovation und Design beraten. Er engagiert sich über Bitkom und German UPA für besseres Digital Design in Deutschland. Er teilt seine Erfahrungen über Vorträge auf Konferenzen und Trainings. Er ist einer der Gründer und Organisatoren des UX Stammtisch Franken.