Es ist wieder soweit. Aktuell läuft wieder der Call for Paper für den German UPA-Praktikertrack der diesjährigen Mensch und Computer 2019 (08. bis 11.09. in Hamburg). Bis zum 05. April können Beiträge zu klassischen MuC-Themen wie UX Methoden, Interaktionsdesign, UX in Unternehmen oder Interaktiontechniken eingereicht werden.

Die Beiträge können sich natürlich auch um grundlegende Themenstellungen, wie z.B. Affekt, Ästhetik oder Emotion drehen. Es werden außerdem Beiträge gesucht, die sich mit UX-Anwendungsfeldern wie z.B. Internet of Things, Ambient Assisted Living, Automotive User Interfaces, Social Computing, Entertainment Computing oder virtueller, gemischter bzw. erweiterter Realitäten beschäftigen.

Bist Du auch dabei?

Jetzt Abstract einreichen

Kategorien: Dies und Das

Ulf Schubert

Ulf ist Experte für Design Management, User Experience und Design Thinking. Aktuell ist er als Head of UX bei DATEV für die User Experience der DATEV Produkte verantwortlich. Davor hat er mit seiner Agentur openeyes bzw. später bei SirValUse Unternehmen, wie z.B. eBay, Microsoft, OTTO, Axel Springer und MINI, zu User Experience, Innovation und Design beraten. Er engagiert sich über Bitkom und German UPA für besseres Digital Design in Deutschland. Er teilt seine Erfahrungen über Vorträge auf Konferenzen und Trainings. Er ist einer der Gründer und Organisatoren des UX Stammtisch Franken.